Einmal in den Himmel telefonieren


Der Verlust eines geliebten Menschen ist sehr schmerzhaft. Sich der Tatsache bewusst werden, dass so ein wichtiger Teil fehlt, ist ein langer Prozess. Es dauert seine Zeit, bis man die Trauer und die Lücke, die der geliebte Mensch hiterlassen hat, im Leben integrieren kann.

Die Ungewissheit, was nach dem Tod passiert, ob es unseren Lieben gut geht, dort wo sie jetzt sind, kann zusätzlich aufwühlen. Manchmal ist ein geliebter Mensch plötzlich aus dem Leben geschieden und es gibt von beiden Seiten noch so viele Dinge, die unausgesprochen sind.

Ein Jenseitskontakt kann helfen

Was ist das Jenseits und was hat es mit der Seele auf sich?  

Das Jenseits ist die geistige Welt. Sie ist überall dort, wo keine Materie ist. Materie ist zum Beispiel unser Körper, den wir sehen und anfassen können. Die Seele, unsere Essenz, besteht ausEnergieund die ist bekanntlich unkaputtbar.
Wenn wir sterben, lässt die Seele den Körper zurück und geht nach Hause in die geistige Welt.

Wir bleiben mit unseren Lieben immer verbunden. Sie schicken uns Zeichen, wenn unser Herz bereit ist, sie zu sehen und zu empfangen. 
Machmal reicht uns aber so ein Zeichen nicht aus, wir zweifeln daran. 

Und dann kommt ein Medium ins Spiel.

Was macht ein Medium?

Wir kommen alle als feinfühlige Wesen auf die Welt. Im Laufe unseres Lebens verlernen wir unsere feinen Sinne zu nutzen, die Antennen zur geistigen Welt werden durch unseren Verstand verstellt. Als Medium hat man gelernt, die hellen Sinne (wieder) zu aktivieren und die Antennen auf vollen Empfang zu stellen. So ist ein Kontakt zu unseren lieben Verstorbenen problemlos möglich. 

Wie läuft ein Jenseitskontakt ab?

Vorab: Für mich als Ihr Medium ist es besonders wichtig, im Vorfeld keine oder nur ganz wenige Informationen über Sie und Ihre Lieben in der geistigen Welt zu bekommen. Nur so habe ich dieMöglichkeit Ihnen Beweise zu liefern.

 Zu Beginn unseres Termins beantworte ich Ihnen gerne noch allgemeine offene Fragen. Meistens geht es auch dann schon los, dass ich Ihnen beschreibe, wen ich wahrnehme. Das können das Aussehen,Charaktereigenschaften, Hobbys, konkrete Namen, Umstände des Sterbens und ganz bestimmte Details sein, sodass Sie recht schnell erkennen, wer Ihnen gerne noch etwas sagen möchte. 
Nachdem wir das geklärt haben, haben Sie selbstverständlich noch Raum für Fragen. 


Was tun, wenn ich Angst davor habe, was mir gesagt werden könnte?

Tatsächlich sagen mir viele Menschen, dass sie glauben, dass ihnen ein Jenseitskontakt bei ihrer Trauerbewältigung helfen würde, dass sie aber gleichzeitig sehr viel Angst davor haben, dass sie etwas hören könnten, mit dem sie nicht leben könnten. 

Da kann ich Sie beruhigen. Ein Jenseitskontakt hat immer das Ziel Ihnen Trost zu spenden, indem Sie die Gewissheit bekommen, dass der Tod nicht das Ende ist. 

Ich bin mehr als die Hälfte meiner Lebenszeit in Kontakt mit der geistigen Welt und noch nie habe ich erlebt, dass es jemandem dort schlecht ging, oder meinen Klienten Vorwürfe oder Schuldzuweisungen gemacht wurden. 

Falls Sie schon einmal bei einem Medium waren und Ihnen anderes als das gesagt wurde, haben Sie ganz sicher nicht mit einem Medium gesprochen, sondern mit einem Menschen, der seine eigenen Ängste und negativen Gefühle als angebliche Nachricht weitergeben hat! 

Gibt es eine Garantie?

Unsere Verstorbenen freuen sich sehr, wenn sie sich mitteilen können. 
Sollte kein Kontakt zustande kommen, dann liegt es nicht an Ihnen, oder daran, dass die geistige Welt nicht reden möchte, oder noch schlimmer- dass die Seele gar nicht in der geistigen Welt ist. Esliegt dann an dem Medium, an meiner Tagesverfassung oder daran, dass ich nicht der geeignete Dolmetscher für Sie und Ihre Lieben bin. 
Jede Seele, egal wie alt, egal woher, egal welcher Religion zugehörig, egal ob „guter“ oder „schlechter“ Mensch, alle kommen in die geistige Welt. Keiner geht verloren.

Sollte es tatsächlich so sein, dass kein Kontakt zustande kommt, gibt es die Geld-zurück-Garantie. Das heißt:
Ihnen entstehen keine Kosten! 

Termine

Ich weiß aus eigener Erfahrung, was es bedeutet zu trauern und wie sehr man sich nach Antworten und der Anwesenheit unserer lieben Verstorbenen sehnt. Ich versuche deshalb Ihnen so schnellwiemöglicheinen Termin anzubieten. Momentan ist etwas Geduld gefragt, ich habe erst für Ende 2022 wieder Termine frei. 

Auf meinem Instagram Account gebe ich öfters Infos zu dem Thema Seele, geistige Welt und Jenseitskontakte. Auch stehen einige Infoveranstaltungen an. So können Sie die Wartezeit überbrücken. 
Hier gehts zu meinem Instagram Account
Hier gehts zu meinem Instagram Account
Einfach QR Code scannen